0 1 2 3 4
A+ R A-

Energiesparrichtlinie VG

Alle Bewohner in den 44 Orten der neuen Verbandsgemeinde (VG) Simmern-Rheinböllen profitieren nun – zum Teil wieder – von einer VG-weit geltenden Energiespar-Richtlinie.
 
Eine entsprechende Richtlinie hatte bis zum Jahresende in der Verbandsgemeinde Simmern gegolten. Nach der Fusion mit Rheinböllen musste dies für die neue VG erneut beschlossen werden. Die VG-Räte vollzogen diesen Schritt nun ohne Gegenstimme.
 
Genauere Informationen gibt es hier:           https://www.sim-rhb.de/rathaus/buergerinfo/energiesparrichtlinien
 
Gefördert werden unter anderem die Anschaffung folgender neuen Elektrogeräte mit höchster Effizienzklasse:
 

a. Kühlschrank, Kühl-/Gefrier-Kombinationsgerät
b. Gefrierschrank oder Gefriertruhe
c. Geschirrspüler
d. Backofen/Elektroherd.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Herr ass. iur. Jan van Venrooy (Tel.: 06761/837-290, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerne zur Verfügung.

Corona Info

WEGEN CORONAVIRUS BITTE BEACHTEN

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

die aktuelle Situation ist mit Sicherheit nicht einfach für uns alle. Bund und Länder haben umfangreiche Maßnahmen beschlossen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Diese Maßnahmen haben auch Auswirkungen auf unseren Alltag in der Ortsgemeinde.

So sind z. B. Spielplätze, das Gemeindehaus, die Grillhütte und die Kita geschlossen und die gesamten Sportaktivitäten unseres Turnvereins, gerade für unsere Kinder u. Jugendliche abgesagt. Es kann nun zu Situationen kommen, die die Eltern herausfordern können.

Wichtig ist es hier ruhig zu bleiben, gerne auch mal die Natur zu erleben und die Kreativität der Kinder zu wecken. Leider ist auch für unsere älteren Mitbürger*innen ab 60 Jahre das Virus nicht ganz ungefährlich.

Gemeinschaft und Solidarität sind jetzt gefragt. Sollten Sie Unterstützung benötigen, wie z. B. beim Einkauf von Grundnahrungsmitteln, Medikamentenbesorgung, oder zum Arzt müssen, können Sie unsere Seniorenbeauftragte oder auch mich jederzeit gerne kontaktieren.

Wir werden eine entsprechende Unterstützung für Euch organisieren.

Informieren Sie sich bitte über weitere Maßnahmen, wie z.B. Einschränkungen zum Aufenthalt auf öffentlichen Plätzen aus der aktuellen Tagespresse.

Weiterlesen: Corona Info

Dank an die ausgeschiedenen Ratsmitglieder

In der konstituierenden Sitzung der Ortsgemeinde Kümbdchen bedankte sich Bürgermeister Günter Kunz, ganz herzlich, bei den ausgeschiedenen Ratsmitgliedern Jakob Brand (30 Jahre) und Michael Hartmann (10 Jahre) für ihre langjährige kommunalpolitische, ehrenamtliche Tätigkeit als Ratsmitglieder der Ortsgemeinde Kümbdchen. Die Ehrenurkunden vom Gemeinde und Städtebund Rheinland Pfalz werden bei der nächsten Bürgerversammlung überreicht.
In der ersten Ratssitzung am 25. Juli wurde das neu gewählte Ratsmitglied Jan Herzog durch Handschlag von Bürgermeister Günter Kunz verpflichtet.
Nachdem § 7 der Hauptsatzung durch Beschluss entsprechend geändert wurde, bestellte Ortsbürgermeister Günter Kunz Herrn Leon Auler zum ehrenamtlichen Schriftführer der Ortsgemeinde Kümbdchen.


Der neu gewählte Gemeinderat der Ortsgemeinde Kümbdchen mit Schriftführer

Von links: Schriftführer Leon Auler, 1. Beigeordneter Benno Rockenbach, Helmut Konrad, Beigeordneter Dietmar Mohr, Leo Denner, Gerlinde Sagel, Jan Herzog, Bürgermeister Günter Kunz, Bernhard Marx und Junker Held

 

Günter Kunz Ortsbürgermeister

 

Konstituierende Sitzung des Gemeinderates

Konstituierende Sitzung des Gemeinderates
 
Am 02. Juli 2019 fand die konstituierende Sitzung des neuen Gemeinderates der OG Kümbdchen statt. Zunächst bedankte sich der Ortsbürgermeister Günter Kunz bei allen Ratsmitgliedern für die offene und ehrliche ehrenamtliche Arbeit, zum Wohle der Ortsgemeinde Kümbdchen in den letzten fünf Jahren. Danach bedankte er sich bei den ausscheidenden Ratsmitgliedern Jakob Brand (30 Jahre) und Michael Hartmann (10 Jahre) ganz herzlich für deren Engagement und jahrzehntelanger ehrenamtlicher Arbeit zum Wohle der Bürgerinnen und Bürgern der OG Kümbdchen. Die offizielle Verabschiedung findet bei der nächsten Bürgerversammlung statt.

Aufgrund der Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 ergab sich eine neue Zusammensetzung des Gemeinderates. Der noch geschäftsführende Ortsbürgermeister Günter Kunz, verpflichtete alle Ratsmitglieder durch Handschlag auf ihr Amt.
 
Der Gemeinderat setzt sich nun wie folgt zusammen:
 
Jan Herzog
Gerlinde Sagel
Benno Rockenbach
Dietmar Mohr
Leo Denner
Bernhard Marx
Junker Held
Helmut Konrad
 
Jan Herzog wird, da er nicht anwesend war, in der nächsten Ratssitzung vom Ortsbürgermeister verpflichtet. Danach wurde Günter Kunz, vom noch geschäftsführenden 1. Beigeordneten, Benno Rockenbach zum neuen amtierenden Ortsbürgermeister ernannt.
 
Es folgten nun die geheimen Wahlen des Ersten und des Weiteren Beigeordneten. Für den Ersten Beigeordneten wurden vorgeschlagen: Benno Rockenbach u. Dietmar Mohr
Im zweiten Wahlgang wurde Benno Rockenbach mit 4 zu 3 Stimmen als Erster Beigeordneter gewählt.
 
Für den Weiteren Beigeordneten wurden vorgeschlagen: Dietmar Mohr u. Jan Herzog
Dietmar Mohr wurde mit 6 zu 2 Stimmen zum Weiteren Beigeordneten gewählt.

Im Anschluss ernannte der Ortsbürgermeister Benno Rockenbach zum Ersten und Dietmar Mohr zum Weiteren Beigeordneten.
 
Die nächste Ratssitzung findet am 25. Juli 2019 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus statt.
 
Günter Kunz, Ortsbürgermeister

Kiemscher Advent / Auf u. Abbauzeiten

Kiemscher Advent / Auf u. Abbauzeiten

 

Am Samstag den 01. Dezember findet ab 16.00 Uhr, auf dem Dorfplatz, wieder die Kiemscher Adventsfeier statt. Neben einigen Verkaufsständen, ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Zusammen mit unserem Singkreis und dem Duo Heike und Bernd wollen wir uns an diesem Nachmittag bzw. Abend auf die Adventszeit einstimmen. Für die Kinder kommt natürlich wieder der Nikolaus.

Der Ortsgemeinderat würde sich über eine große Unterstützung beim Aufbau des Zeltes und der Verkaufshütten sehr freuen.

 

Aufbau Verkaufshütten u. Zelt am Sa. 24.11.18 ab 09.00 Uhr Abbau der Hütten am So. 02.12.12 ab 11.00 Uhr

 

.

Der Ortsgemeinderat

Helfer für Kiemscher Advent gesucht

Helfer für Kiemscher Advent gesucht

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
wie in den vergangenen Jahren möchten wir auch dieses Jahr wieder am 30. November, zusammen mit unseren Kindern, den Kiemscher Advent feiern. Für den Aufbau der Hütten und des Zeltes werden wieder viele Helfer benötigt. Der Auf und Abbau wurde in den letzten Jahren fast nur von den Ratsmitgliedern bewältigt. Ohne die Hilfe der jüngeren Mitbürgerinnen und Mitbürgern ist diese Adventsfeier in Zukunft leider nicht mehr zu bewältigen. Wir möchten daher alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zu einem Treffen einladen und generell die Planung für den Kiemscher Advent besprechen. Wir würden uns freuen viele Bürgerinnen und Bürger aus Kümbdchen am Montag den 04. November um 19.00 Uhr im Gemeindehaus begrüßen zu können.

Der Gemeinderat

 

Aktuelles

Der Bürgermeister ist unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen:

Dienstliche E-Mail ab 01.01.2020: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Gemeinderufnummer: 06761/14913 (mit Rufweiterleitung)
Die Sitzungsprotokolle der öffentlichen Sitzungen können unter www.kuembdchen.de eingesehen werden.

 

Kriegsgräbersammlung in Kümbdchen

Bei der Kriegsgräbersammlung in unserer Gemeinde kam eine beträchtliche Summe zusammen. Allen Spendern sowie den Sammlern ein herzliches Dankeschön.

Der Gemeinderat

 

Termine u. Veranstaltungen 2020 in Kümbdchen

 

04. u. 05. Januar 2020 Sternsinger

11. u. 12. Januar 2020 Theaterabende in der Turnhalle in Kümbdchen

15. Februar 2020 Jahreshauptversammlung TV

18. Februar 2020 Seniorennachmittag im Gemeindehaus

24. Februar 2020 Kinderfastnacht in der Turnhalle

04. April 2020 Bürgerversammlung u. Gemeindetag

07. April 2020 Seniorennachmittag bei Mirco

18. April 2020 Umwelttag

21. Mai 2020 Feuerwehrfest in Keidelheim

26. Mai 2020 Seniorenwandertag

07. Juni 2020 Wanderfahrt TV ???

26.-28. Juni 2020 111 Jahre TV

11. August 2020 Seniorennachmittag im Gemeindehaus

23. August 2020 Streuobstwiesenfest

05. u. 06. September 2020 IVV Wandertag TV

12. September 2020 Grillnachmittag für unsere Senioren

13. Oktober 2020 Seniorennachmittag im Gemeindehaus

24. Oktober 2020 Aktionstag Ortsgemeinde

13. November 2020 St. Martinszug (Start in Kümbdchen)

28. November 2020 Kiemscher Advent

08. Dezember 2020 Seniorennachmittag im Gemeindehaus

 

Eventuelle Rückfragen bitte an Günter Kunz Tel. 06761/14913 richten

 

Einweihung Gemeindehaus

Einweihung Gemeindehaus - Tag der offenen Tür am 14.04.2019


Am 14.04.2019 möchten wir unser neu renoviertes Gemeindehaus gemeinsam mit allen Bürgerinnen und Bürgern einweihen. Dazu sind natürlich alle Einwohner von Kümbdchen mit Ihren Freunden und Bekannten ganz herzlich eingeladen.
Ab 11.00 Uhr ist ein Sektempfang geplant und gegen 11.30 Uhr erfolgen die Begrüßungsansprachen des Ortsbürgermeisters und des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde Simmern.
Danach kann man das neu renovierte Gemeindehaus besichtigen oder das Mittagessen im neuen Saal einnehmen. Bei Kaffee und Kuchen, die von unseren Landfrauen zubereitet und ausgegeben werden, möchten wir die Einweihung gemütlich ausklingen lassen. Bilder, die während der Bauzeit aufgenommen wurden, werden den ganzen Tag über im Saal gezeigt.

 

Gedenkfeier am Volkstrauertag

Gedenkfeier am Volkstrauertag

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Am Volkstrauertag, am Sonntag, den 18. November, findet wie in den letzten Jahren wieder eine Gedenkfeier mit Kranzniederlegung der Ortsgemeinde und des Turnvereins am Ehrenmal in Kümbdchen statt. Beginn ist um 11.15 Uhr. Umrahmt werden die Feierlichkeiten durch Liedvorträge unseres Singkreises. Alle Bürgerinnen und Bürger, die an der Gedenkfeier teilnehmen möchten, sind herzlich willkommen.

 

Günter Kunz, Ortsbürgermeister

 

Unterkategorien